4-Punkt-Systeme securements

Q’Straint brachte das weltweit erste voll integrierte 4-Punkt-Sicherheitssystem für Rollstuhlfahrer auf den Markt und setzte damit in der Branche über 25 Jahre Maßstäbe. Jede Komponente wird so designed, konstruiert und getestet, dass sie stimmig ins Gesamtsystem passt. Bei einer Kollision oder einem plötzlichen Halt isoliert das System die Vorwärtskräfte des Rollstuhlfahrers von den Kräften des Rollstuhls, indem es die Kräfte des Stuhls auf den Fahrzeugboden umleitet.

Zu einem vollständigen 4-Punkt-System gehören:
  • 4 Rollstuhl-Rückhalte-Elemente, um den Stuhl am Fahrzeugboden zu befestigen
  • Anschnallvorrichtung für den Rollstuhlfahrer; Schoß- und Schulter-Sicherheitsgurt, die mit den hinteren Rückhalte-Elementen verbunden sind
  • Bodenverankerungen; im Fahrzeugboden installiert
  • Installations- und Bedienungsanleitung
  • Garantie-Registrierungskarte
qrt_max_slide__click_man_lores.jpg


Did You Register for our Annual Training Seminar? Learn more.